Unkategorisiert

/Unkategorisiert

Höhere Schwellenwerte im Vergaberecht beschlossen

2019-09-12T15:09:53+02:00

Politischer Erfolg für den BDS! Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat beschlossen die Auftragswertgrenzen für weniger formalisierte Vergabeverfahren deutlich zu erhöhen. Damit folgt die Landesregierung der Forderung des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. die Vergabeverfahren zu verbessern und für Unternehmen attraktiver zu machen. „Die Anhebung der Auftragswertgrenzen ist ein Schritt in die richtige Richtung. Damit wird es gerade für kleinere Firmen wieder attraktiver sich um öffentliche Aufträge zu bemühen. Das hält die Wertschöpfung in der Region und stärkt somit die Wirtschaft vor Ort“, sagt Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS. So ist nach der neuen Regelung bei der Vergabe von [...]

Höhere Schwellenwerte im Vergaberecht beschlossen2019-09-12T15:09:53+02:00

BDS Unternehmerfrühstück in Morschheim – Bund der Selbständigen

2019-09-12T12:17:27+02:00

In gemütlicher Atmosphäre neue Geschäftskontakte knüpfen, das bietet das BDS Unternehmerfrühstück. In den Räumen von BDS Repräsentantin und Vermögensberaterin Manuela Baldauf in Morschheim fand dieses Mal das Frühstück statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde nutzten die Selbständigen die Gelegenheit zum Austausch. Dabei ging es auch darum wie das Netzwerk in den nächsten Monaten weiter ausgebaut werden kann. Zahlreiche Ideen wurden diskutiert und werden in die Planung der kommenden Veranstaltungen einbezogen. Das nächste BDS Unternehmerfrühstück in der Region findet am 10. Oktober 2019 um 9 Uhr im Parkhotel Schillerhain in Kirchheimbolanden statt.

BDS Unternehmerfrühstück in Morschheim – Bund der Selbständigen2019-09-12T12:17:27+02:00

Im Gespräch mit Deidesheimer Bürgermeister Manfred Dörr

2019-09-10T15:11:04+02:00

Wein, Saumagen und ein besonderes Flair, das macht Deidesheim nicht nur für zahlreiche Touristen sondern auch für die lokale Bevölkerung attraktiv. Mit Manfred Dörr (CDU) steht seit einigen Jahren ein Bürgermeister an der Spitze, der ein offenes Ohr für die Ideen der Wirtschaft vor Ort hat. Deshalb trafen sich Vertreter des BDS mit Manfred Dörr und diskutierten über Herausforderungen und gemeinsame Projekte. Die Gemeinde Deidesheim ist Teil der gleichnamigen Verbandsgemeinde hat rund 3760 Einwohner. Wie für die meisten Gemeinden ist die Finanzierung auch für Deidesheim eine Herausforderung. Die freiwilligen Leistungen wie Tourismus- und Wirtschaftsförderung stehen immer auf dem Prüfstand [...]

Im Gespräch mit Deidesheimer Bürgermeister Manfred Dörr2019-09-10T15:11:04+02:00

Erfolgreiche After-Work-Party in Speyer – Bund der Selbständigen

2019-09-09T23:15:30+02:00

Gleich drei Mitglieder des BdS Römerberg-Speyer e.V. hatten zu einer After-Work-Party nach Speyer eingeladen. Das Speyerer Tee Contor, JH Versicherungsmakler und Optik Steck sind Nachbarn auf der Roßmarktstraße und machten so die Straße zur Location für die After-Work-Party. Nach einer Begrüßung durch Mathias Münzenberger, Inhaber des Speyerer Tee Contor und stellvertretender Vorsitzender des BdS Römerberg-Speyer e.V. nutzten die Selbständigen die Gelegenheit zum Austausch. Auch Politiker aus verschiedenen Parteien nutzten die Gelegenheit um mit den Selbständigen über die lokale Wirtschaftspolitik zu diskutieren. Auch die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler folgte der Einladung und tauschte sich mit den Selbständigen aus.Ein gelungener Abend, [...]

Erfolgreiche After-Work-Party in Speyer – Bund der Selbständigen2019-09-09T23:15:30+02:00

Viele Besucher bei Gewerbeschau in Bruchmühlbach

2019-09-09T09:13:15+02:00

Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit bei der Gewerbeschau des Gewerberings VG Bruchmühlbach-Miesau die Vielfalt der lokalen Unternehmen kennenzulernen. Rund 30 Firmen aus der Verbandsgemeinde präsentierten sich in der Turn- und Festhalle Bruchmühlbach und dem Außengelände.Eröffnet wurde die Gewerbeschau vom ersten Vorsitzenden des Gewerberings Alois Steffgen. Auch Landrat Ralf Leßmeister (Kreis Kaiserslautern) und Landrat Otto Rubly (Kreis Kusel) waren zur Eröffnung gekommen und betonten die Bedeutung der Gewerbeschau für die Region. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hatte als Schirmherrin der Gewerbeschau Grußworte geschickt.Bei einem anschließenden Rundgang wurden die Aussteller interviewt und hatten so die Gelegenheit sich allen Besuchern vorzustellen. „Es ist wirklich [...]

Viele Besucher bei Gewerbeschau in Bruchmühlbach2019-09-09T09:13:15+02:00

Wirtschaftsminister Altmaier legt Mittelstandsstrategie vor

2019-08-30T11:00:52+02:00

Entlastungen vor allem für kleine und mittlere Unternehmen, das möchte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) erreichen. Nun hat er seine Mittelstandsstrategie vorgelegt, in der er die Pläne für die Entlastungen konkretisiert. Die Themen Unternehmenssteuerreform, Bürokratieabbau und Investitionen in Digitalisierung spielen in der Mittelstandsstrategie eine zentrale Rolle. Der BDS begrüßt die Vorschläge, mahnt aber eine zügige Umsetzung an.Steuerliche Entlastungen geplant Im Bereich Steuern fordert Altmaier den Solidaritätszuschlag schrittweise vollständig abzuschaffen. Damit schließt sich Altmaier der Forderung des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.an. Die Abschaffung des Solidaritätszuschlages, den auch Einzelunternehmer und Personengesellschaften bezahlen müssen, wäre ein Schritt in die richtige [...]

Wirtschaftsminister Altmaier legt Mittelstandsstrategie vor2019-08-30T11:00:52+02:00

Arbeitnehmereinsatz im Ausland – das müssen Sie wissen

2019-08-28T11:08:56+02:00

In den vergangenen Wochen ist das Thema Arbeitnehmereinsatz im Ausland vermehrt öffentlich diskutiert worden. Anlass ist die sogenannte A1-Bescheingung, die vielen Unternehmen mit Aufträgen im europäischen Ausland zusätzliche Bürokratie aufbürdet. Welche Regeln für den Arbeitnehmereinsatz im Ausland gelten, haben die Rechtsanwälte Marius Saager und Horst Walter Bodenbach, Rechtsanwälte Dr. Caspers, Mock & Partner mbB, zusammengefasst. Ausgangslage Aufgrund der europäischen Entsenderichtlinie 96/71/EG, der entsprechenden Durchführungsrichtlinie 2014/67/EU und der Änderungsrichtlinie 2018/9577/EU sowie der Durchführungsverordnungen 883/2004 und 987/2009 müssen Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in den Europäischen Wirtschaftsraum (im Folgenden: EWR) entsenden wollen diverse und uneinheitliche Vorschriften einhalten, die bei Nichtbeachtung zu empfindlichen [...]

Arbeitnehmereinsatz im Ausland – das müssen Sie wissen2019-08-28T11:08:56+02:00

BDS Landesverbandstag 2019 – jetzt anmelden

2019-08-22T11:04:04+02:00

Der diesjährige BDS Landesverbandstag findet am 21. September 2019 im Hauptstellengebäude der Sparkasse Vorderpfalz, Wormser Str. 39 in Speyer statt. Beginn ist um 10 Uhr. Die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird ein Grußwort sprechen. Außerdem konnten wir Daniela Schmitt, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, für eine Rede zur Wirtschaftspolitik in Rheinland-Pfalz gewinnen.Nach der Generalversammlung findet ein gemeinsamer Imbiss statt, bevor Sie entweder die Stadt Speyer besichtigen oder an einer Führung durch das Technikmuseum teilnehmen können. Für den Abend hat sich der lokale Ortsverband Bund der Selbständigen Römerberg-Speyer e. V. etwas Besonderes einfallen [...]

BDS Landesverbandstag 2019 – jetzt anmelden2019-08-22T11:04:04+02:00

Regionalstudie zeigt deutlichen Handlungsbedarf in Rheinland-Pfalz und Saarland

2019-08-14T13:50:07+02:00

Das Institut der Deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) hat eine umfassende Regionalstudie vorgestellt. Es zeigt sich, dass es einige Regionen in Deutschland gibt, die in den Themen Wirtschaft, Demografie und Infrastruktur akut gefährdet sind. In Rheinland-Pfalz sind dies die Regionen Trier sowie die Westpfalz, außerdem wird das Saarland als gefährdete Region eingestuft. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. fordert die Landesregierungen auf, die Probleme der Regionen verstärkt anzugehen. In den Regionen Trier und Westpfalz ist der Verfall der öffentlichen Infrastruktur ein großes Problem. Viele Kommunen sind hier besonders hoch verschuldet, Pirmasens ist die Kommune mit der höchsten [...]

Regionalstudie zeigt deutlichen Handlungsbedarf in Rheinland-Pfalz und Saarland2019-08-14T13:50:07+02:00

BDS Mitglieder vorgestellt: Thomas Emrich, Geschäftsführer von RIECO DRUCK + DATEN GmbH & Co. KG

2019-08-13T14:18:02+02:00

Für unsere Rubrik „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns Thomas Emrich, Geschäftsführer von RIECO DRUCK + DATEN GmbH & Co. KG aus Grünstadt Rede und Antwort. Der Unternehmer erzählt vom erfolgreichen Wandel der Firma und beschreibt die neuen Angebote von RIECO. Hallo Herr Emrich, Sie sind Geschäftsführer von RIECO DRUCK + DATEN GmbH & Co. KG aus Grünstadt. Bitte stellen Sie uns Ihre Firma vor.RIECO ist ein Familienunternehmen mit fast 120-jähriger Geschichte, dessen Wurzeln im Druck von Briefen und Formularen für die Versorger, Behörden, Krankenhäuser, Finanzdienstleister und die Industrie liegen. In den letzten 20 Jahren hat an den beiden Standorten [...]

BDS Mitglieder vorgestellt: Thomas Emrich, Geschäftsführer von RIECO DRUCK + DATEN GmbH & Co. KG2019-08-13T14:18:02+02:00
Load More Posts
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung Ok